Willkommen bei Endorphine Playbacktheater

Playbacktheater Frühstück
Haus der Begegnung, Innsbruck
16. September 2018, 10 Uhr

 

Rückblick

Linie

6. Juli 2018
Kirchdorf in Tirol
Kindergarten Kirchdorf


Es spielten: Viktoria Bichler, Sonja Rudolf, Roland Eisner, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk & Rupert Sendlhofer

Linie

29. Juni 2018
Trilogie HELDENREISE
Westbahntheater Innsbruck
Liebe
Hat man Liebe, hat man alles.
Kein Wort ist facettenreicher und vielseitiger in Verwendung, als der Begriff der Liebe:
Vom Ausdruck tiefster Leidenschaft bis zum oberflächlichen Werbeslogan.
Was bedeutet Liebe für Sie? Was und wen lieben Sie?
Ein Playbacktheater-Abend über die unterschiedlichen Formen tiefer Verbundenheit.

Es spielten: Sonja Rudolf, Roland Eisner, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Rupert Sendlhofer

Linie

8. Juni 2018
Senioren-Wohnheim Saggen, Innsbruck

Es spielten: Sonja Rudolf, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk & Rupert Sendlhofer


Linie

27. Mai 2018, Haus der Begegnung, Innsbruck
Playbacktheater Frühstück
Immer wieder sonntags. Zeit zum Verweilen, Zeit zum Reden, Zeit zum Revue passieren
lassen der ganzen Woche... und Zeit für Ihre Geschichten!


Es spielten: Viktoria Bichler, Sonja Rudolf, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie

29. April 2018, Haus der Begegnung, Innsbruck
Playbacktheater Frühstück
Immer wieder sonntags. Zeit zum Verweilen, Zeit zum Reden, Zeit zum Revue passieren
lassen der ganzen Woche... und Zeit für Ihre Geschichten!


Es spielten: Viktoria Bichler, Sonja Rudolf, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Rupert Sendlhofer

Linie

20. April 2018
Senioren-Wohnheim Hötting, Innsbruck

Es spielten: Viktoria Bichler, Sonja Rudolf, Robert Fiegl
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk & Rupert Sendlhofer

Linie

25. März 2018, Haus der Begegnung, Innsbruck
Playbacktheater Frühstück
Immer wieder sonntags. Zeit zum Verweilen, Zeit zum Reden, Zeit zum Revue passieren
lassen der ganzen Woche... und Zeit für Ihre Geschichten!


Es spielten: Viktoria Bichler, Sonja Rudolf, Roland Eisner und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie

4. März 2018, Trilogie HELDENREISE
BRUX Freies Theater Innsbruck
Glaube
Wo das Wissen aufhört, fängt der Glaube an. Und der Glaube versetzt Berge! Heißt es.
Glaubenssätze und Überzeugungen lassen uns voranschreiten, geben uns Vertrauen und nicht zuletzt Sinn. Was ist Ihr Credo? Was sind Ihre Überzeugungen? War es am Ende ein Irrglaube oder gar pure Sturheit? Wie gehen Sie damit um?

Es spielten: Sonja Rudolf, Roland Eisner, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie

20. Jänner 2018, Westbahntheater Innsbruck
Trilogie HEIMAT, Teil 3: Das Neue
Aufbruchsstimmungen und ihre Nebenwirkungen.
Das Gewohnte verlassen und Neues versuchen.
Wie leicht fällt Ihnen Veränderung?
Wie weit können Sie sich von der Heimat entfernen.

Es spielten: Sonja Rudolf, Roland Eisner, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Rupert Sendlhofer

Linie

22. Dezember 2017, Westbahntheater Innsbruck
Trilogie HEIMAT, Teil 2: Das Fremde
Begegnungen mit Unbekanntem, Andersartigem
Vom Gefühl im falschen Film zu sein und einfach nur nach Hause zu wollen.
Wann war Ihnen die Welt fremd? Wann waren Sie sich fremd?

Es spielten: Sonja Rudolf, Robert Fiegl, Rupert Sendlhofer und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie


26. November 2017, Freies Theater Innsbruck
Trilogie HEIMAT, Teil 1: Das Vertraute
Vom Gefühl des zu Hause Seins. Geborgenheit, Wohlgefühl & Frieden.
In welchen Lebensbereichen fühlen Sie sich so richtig wohl? Zu Hause?

Es spielten: Viktoria Bichler, Roland Eisner, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Rupert Sendlhofer

Linie

13. Juli 2017, Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck
Anlässlich des bevorstehenden Französischen Nationalfeiertags:
FREIHEIT, GLEICHHEIT, BRÜDERLICHKEIT
Mit dieser weltberühmten Parole wird am 14. Juli in Frankreich der Nationalfeiertag gefeiert. Mit Paraden, Musik und spektakulären Feuerwerken erinnert man sich an den Sturm auf die Bastille und die Fête de la fédération. Berühmte Momente, die einen Neubeginn in ein neuartiges Zeitalter einläuteten.

Aber was für eine Bedeutung haben diese Werte heutzutage?
Für welche Werte kämpfen Sie? Welche Ideale feiern Sie?
Welcher Leitsatz prägt Ihr Dasein?

Sie erzählen. Wir spielen

Es spielten: Roland Eisner, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie

10. Juni 2017, Westbahntheater Innsbruck
FÜR IMMER
Waren Sie auch schon mal überzeugt, dass es für immer so weitergeht. Im Beruf, in der Liebe oder ganz einfach so. Und auf einmal war alles ganz anders? Oder gibt es etwas für immer?
Sie erzählen. Wir spielen.

Es spielten: Viktoria Bichler, Roland Eisner, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie

14. Mai 2017, Freies Theater Innsbruck
FEUER & FLAMME
Hin und weg vor lauter Begeisterung? Hingerissen vom Feuer der Leidenschaft? Entzückt von der neuen Flamme?

Begeisterung ist ein wichtiges Element im Leben, es beflügelt unseren Geist, belebt unsere Sinne und macht oft Unmögliches möglich. Das Spiel mit dem Feuer ist ein heißes und hat auch seine Nebenwirkungen. Ein Abend zu den Themen leidenschaftliche Begeisterung, emotionelle Hitzewallungen und überraschende Strohfeuer.

Es spielten: Viktoria Bichler, Roland Eisner*, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk
* First appearance on stage

Linie

8. März 2017, Freies Theater Innsbruck
Frauen und Kinder zuerst - Internationaler Frauentag
Anlässlich des Internationalen Frauentags widmen wir diesen Abend nur Ihnen, meine Damen! „Frauen und Kinder zuerst“, dieses ungeschriebene Gesetz gilt, seit der britische Dampfer „Birkenhead“ 1852 unterging und Major Alexander Seton dieses Kommando ausgab. Er änderte damit das erste Mal die bis dahin übliche Regel: „Jeder für sich“. Doch anscheinend haben nur die Seeleute erkannt, dass es ohne Frauen (und Kinder) keine Zukunft gibt! Wie erleben Sie Ihren Alltag als Frau? Welche Hürden und Enttäuschungen, Hoffnungen und Fortschritte waren für Sie entscheidend? Was haben die Männer dazu zu sagen?


Es spielten: Alice Neuböck, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie


18. Dezember 2016, Westbahntheater Innsbruck
Da haben wir die Bescherung!
Alle Jahre wieder freuen wir uns auf die Weihnachtszeit und den Heiligen Abend samt herrlicher Bescherung. Dass auf dem Weg zum schönsten Fest des Jahres nicht immer alles nach Plan läuft, kennt man ja. Und so manch' eifrigem Christkind kommt dann der berühmte Satz "Da haben wir die Bescherung" über die Lippen.
Darüber hinaus hat diese Sprichwort das ganze Jahr über Saison. Von herzhaften Missgeschicken und Situationen, die eigentlich gar nicht passieren dürften.

Es spielten: Viktoria Bichler, Alice Neuböck, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Rupert Sendlhofer

Linie

3. Dezember 2016, Innsbruck
Auftritt im Rahmen der Geburtstagsparty von Michaela

Es spielten:
Alice Neuböck, Sonja Rudolf, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Rupert Sendlhofer

Playback-Theater für Ihr persönliches Fest!

Playback-Theater lässt sich für alle Bereiche des Lebens einsetzen, Geburtstage, Hochzeite, Sponsion uvm.
Wir beraten Sie gerne!

Linie

26. November 2016, Freies Theater Innsbruck
Bowie, Prince & Spencer
Zum ersten Mal geküsst bei Purple Rain? Mit David Bowie ans Meer gefahren? Mit Bud Spencer zum Abenteurer geworden?
Im heurigen Jahr haben uns große Künstler und Persönlichkeiten verlassen. Ihr Wirken und ihr Einfluss haben nicht nur die große, sondern auch die eigene kleine Welt verändert. Welche Erinnerungen haben Sie bei bestimmten Filmen, Hits oder Ereignissen.

Es spielten: Viktoria Bichler, Michaela Schalk, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Rupert Sendlhofer

Linie

18. November 2016, Senioren-Wohnheim Hötting/Innsbruck
Wie schön es damals war...

Es spielten: Alice Neuböck, Sonja Rudolf, Robert Fiegl und Rupert Sendlhofer
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie

3. Juli 2016, Westbahntheater Innsbruck
StoryCircle Teil 3: Paradies
Auf der Sonnenseite des Lebens, mit Cocktails, Strand und mehr...

Es spielten: Alice Neuböck, Carole Schmitt-Egger, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie

1. Juli 2016, Kirchdorf i. Tirol
Max & Moritz

Von Lausbubenstreichen, Abenteuern und dem Geschenk der Freundschaft. Über besondere Menschen in Ihrem Leben, die sie nicht missen möchten. Höhen und Tiefen, Enge und Weite, Nähe und Entfernung.

Es spielten: Viktoria Bichler, Alice Neuböck, Robert Fiegl, Michaela Schalk und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Rupert Sendelhofer

Linie

6. Mai 2016, Freies Theater Innsbruck
StoryCircle Teil 2: Odyssee
Vor, zurück und zweimal im Kreis? Ganz so einfach ist es im Leben manchmal nicht.

Es spielten: Viktoria Bichler, Alice Neuböck, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

An dieser Stelle herzlichen Dank an das Team vom Freien Theater für die herzliche Betreuung:
Carmen, Andi und Georg!

Linie

24. April 2016, Westbahntheater Innsbruck
StoryCircle Teil 1: Apokalypse
Über private Vulkanausbrüche, Wirbelstürme und Endzeitstimmungen

Es spielten: Viktoria Bichler, Alice Neuböck, Robert Fiegl und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie

2015

31. Oktober 2015, Westbahntheater Innsbruck
Vergiss mein nicht
Loslassen befreit Sie immer wieder aufs Neue? Sie genießen das Bad im Fluss des Lebens?
Veränderung ist Ihr täglich Brot? ...oder ist das alles doch nicht so einfach?
Ist aus dem "Bis bald!" ein Niemehrwiedersehen, aus dem "für immer" ein "endgültig Schluss" geworden?

Es spielten: Viktoria Bichler, Christina Rhomberg und Eric Ginestet
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Katja Volgger

Linie

28. Juni 2015, Westbahntheater Innsbruck
Du
Würde es das Du nicht geben, würde es mich nicht geben. Zumindest nicht in dieser Form. Das Gegenüber kann vieles sein im Leben: Spiegelbild, Rettungsanker, Erkennung und Reflexion...

Es spielten: Viktoria Bichler, Eric Ginestet, Sonja Rudolf und Katja Volgger
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Michaela Schalk

Linie

22. Mai 2015, Wohnheim Saggen Innsbruck
Wie schön es damals war...

Es spielten: Viktoria Bichler, Eric Ginestet, Michaela Schalk und Katja Volgger
Musik: Dieter Seelos
Moderation: Ingrid Wariwoda-Haas

Linie

19. April 2015, Westbahntheater Innsbruck
Es reicht!
Das ist oft ein Zeichen dafür, dass jemand auf unangenehme Weise übersättigt ist - wovon auch immer. Es kann allerdings auch eine zufriedene Feststellung sein, dass man ausreichend von dem erhalten hat, was gerade dringend gebraucht wird. Im Konsumverhalten allerdings könnten wir uns gelegentlich selber sagen „Es reicht. Das muss ich nicht auch noch haben“.

Wir haben reichlich. Wir geben reichlich. Wir leisten uns reichlich. Und wir leisten reichlich.
Gelegentlich erkennen wir daher: "es reicht"! Erzählen Sie uns davon!!

Es spielten: Robert Fiegl, Alice Neuböck, Christina Rhomberg, Ingrid Wariwoda-Haas
Moderation: Anna Bichler
Musik: Dieter Seelos

Linie

21. Februar 2015, Westbahntheater Innsbruck
Oops!
Beim Lästern über den Chef erwischt worden? E-Mails an den falschen Absender geschickt? Komische Körpergeräusche zum falschen Zeitpunkt? Alles schon erlebt und noch viel mehr?
Welche Oops haben Sie erlebt? Sie erzählen, wir spielen!

Es spielten: Viktoria Bichler, Robert Fiegl, Eric Ginestet, Michaela Schalk
Moderation: Ingrid Wariwoda-Haas
Musik: Dieter Seelos

Linie

2014

14. Dezember 2014, Westbahntheater Innsbruck
Zum Thema: "10 Jahre Westbahntheater!"

Die andere Art, ein Jubiläum zu feiern. Was haben Sie alles im Westbahntheater erlebt, sei es als Zuschauer,
Schauspieler, Regisseur oder...

Es spielten: Anna Bichler, Viktoria Bichler, Helga Famira und Eric Ginestet
Moderation: Michaela Schalk
Musik: Dieter Seelos

Linie

7. Dezember 2014, 20 Uhr, Westbahntheater Innsbruck
Zum Thema "Nie mehr wieder!"


Wer kennt sie nicht? Diese Erlebnisse, die mit einem Gedanken in Erinnerung bleiben: „Einmal und nie wieder!“

War der Märchenprinz doch ein Froschkönig? Der exotische Urlaub, ein Horror? Der Jobwechsel, ein Sprung vom Regen in die Traufe? Das Sonderangebot, die Katz‘ im Sack?... dann haben Sie ja einiges zu berichten!
Sie erzählen, wir spielen!

Es spielten: Eric Ginestet, Alice Neuböck, Sonja Rudolf, Ingrid Wariwoda-Haas
Moderation:
Katja Volgger
Musik:
Dieter Seelos




9. Oktober 2014, 20 Uhr, Westbahntheater Innsbruck
Zum Thema "Warm anziehn!"



Der Sommer war heuer etwas "verkühlt" und jetzt kommt als nächstes die kalte Jahreszeit, da heißt es:
Warm anziehen! Auch im Leben gibt es Zeiten und Situation, die von Gegenwind und Stürmen geprägt sind. Was ist Ihre Geschichte, in der Sie sich dieses Spruches erinnert haben? Zum Raport beim Chef? Mal was falsch gemacht? Private Veränderungen oder ein tatsächliches Outdoor-Erlebnis?
Sie erzählen, wir spielen!

Es spielten: Anna Bichler, Robert Fiegl, Eric Ginestet & Christina Rhomberg
Moderation:
Hildegard Seebacher
Musik:
Dieter Seelos


1. Juli 2014, 20 Uhr, Westbahntheater Innsbruck
Zum Thema "Auf und davon"



Endlich Sommer und endlich Urlaubszeit! Alles etwas hinter sich lassen und durchatmen.
"Auf und davon", ein Abend zu den Themen Aufbruch, Freiheit und Lebensgefühl.

Es spielten: Viktoria Bichler, Eric Ginestet, Sonja Rudolf, Katja Volgger
Moderation:
Michaela Schalk
Musik:
Dieter Seelos

11. Mai 2014, 20 Uhr, Westbahntheater Innsbruck
"Muttertag und andere Familieng'schichten"

Familienfeste wie der Muttertag begleiten uns völlig das ganze Jahr über. Von Geburtstagen, Jubiläen, freudigen und traurigen Anlässen... Gefeiert, freudig erwartet oder mit gemischten Gefühlen erlebt? Was ist Ihre Geschichte? Erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Es spielten: Christina Rhomberg, Ingrid Wariwoda-Haas, Robert Fiegl, Eric Ginestet
Moderation:
Hildegard Seebacher
Musik:
Dieter Seelos

16. März 2014, 20 Uhr, Westbahntheater Innsbruck - Premiere
Zum Thema "Das erste Mal!"


Premiere des Playbacktheaters "endorphine"
Vielleicht können Sie sich daran erinnern, wie es damals war?
Oder ist es vielleicht noch gar nicht so lange her? Für uns ist heute das erste Mal...
Irgendwann ist immer das erste Mal!

Es spielten: Anna Bichler, Michaela Schalk, Robert Fiegl, Eric Ginestet
Moderation: Katja Volgger
Musik: Dieter Seelos



E-Mail an: info@playbacktheater-endorphine.at



Das Endorphine-Team:
Viktoria Bichler, Alice Neuböck, Sonja Rudolf, Michaela Schalk
Roland Eisner, Robert Fiegl, Eric Ginestet, Dieter Seelos, Rupert Sendlhofer


Leitung: Eric Ginestet




Playbacktheater Endorphine / Vereinsregisternummer (ZVR): 1908008560 / Sitz: Innsbruck
Vereinsbehörde: Bezirkshauptmannschaft Innsbruck / Organschaftlicher Vertreter: Robert Fiegl
Künstlerische Leitung: Eric Ginestet

Datenschutz

Weitere Informationen: info@playbacktheater-endorphine.at